RC Hilfe & Support Absima, Arrma, Carson, HPI, LRP, Tamiya, Reely, Proline, MST
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLoginRC CHRIS - RC 4 YOU
Impressum-DSGVO

Board Regeln

Portal Seite

RC-Cars Elektro

RC-Cars Nitro

RC Drift Tuning

Kaufberatung

Fragen/Probleme

1:8 Buggy Räder

1:8 Monster Räder

1:10 Brushless Sets

1:8 Brushless Sets

1:10 Straße Räder

1:10 Drift Räder

Statistik
Wir haben 2481 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist RcAndi.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 30496 Beiträge geschrieben zu 4041 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
RcAndi
Rex x Force r21 EmptyRex x Force r21 I_voting_barRex x Force r21 Empty 
Admin
Rex x Force r21 EmptyRex x Force r21 I_voting_barRex x Force r21 Empty 
nitro.urbanmader
Rex x Force r21 EmptyRex x Force r21 I_voting_barRex x Force r21 Empty 



Teilen
 

 Rex x Force r21

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
RcDavide
New Member
New Member
RcDavide

Männlich Deutschland

Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 5
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 26.05.14
Ort : Berlin

RC Punkte RC Punkte : 1982
luecke Rex x Force r21 Blue-l10

Rex x Force r21 Empty
BeitragThema: Rex x Force r21   Rex x Force r21 EmptyDi Sep 30, 2014 8:42 am

Hallo ich heisse davide.
Ich habe ein problem und zwar ging mein motor nicht mehr an (force r21) und ich habe bisschen gegoogelt und da hab ich raus gefunden das mein kupplung im eimer ist doch jetzt hab ich das problem das meine schraube an der glocke der kopf abgebrochen ist was kann ich da machen heulen
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : Rex x Force r21 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 47
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13416
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke Rex x Force r21 Blue-l10

Rex x Force r21 Empty
BeitragThema: Re: Rex x Force r21   Rex x Force r21 EmptyDi Sep 30, 2014 9:43 am

hallo
na Glückwunsch du hast den supergau! mann könnte versuchen sie aus zubohren aber mit einen 2,5mm in die Kurbelwelle zu bohren ist keine so einfache Sache die schraube ist ja aus normalen stahl aber die Kurbelwelle aus hochfestem kommst daran bricht der Bohrer. ausser dem wird das Gewinde so oder so schaden nemmen und die schrauben werden nicht mehr fest.
also wahrscheinlich ist die Kurbelwelle hin. bei den ersatzteilpreißen von force heisst das wirtschaftlicher Totalschaden.
Nach oben Nach unten
RcDavide
New Member
New Member
RcDavide

Männlich Deutschland

Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 5
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 26.05.14
Ort : Berlin

RC Punkte RC Punkte : 1982
luecke Rex x Force r21 Blue-l10

Rex x Force r21 Empty
BeitragThema: Re: Rex x Force r21   Rex x Force r21 EmptyDi Sep 30, 2014 9:52 am

Scheisse das heißt also motor weg und neuer her da ich nicht mein eigenes geld verdiene wird der wohl mindestens 1jahr stehen müssen, trotzdem danke an dich ölfuss
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : Rex x Force r21 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 47
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13416
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke Rex x Force r21 Blue-l10

Rex x Force r21 Empty
BeitragThema: Re: Rex x Force r21   Rex x Force r21 EmptyDi Sep 30, 2014 10:35 am

naja du kannst es ja versuchen mit dem ausbohren hast ja nix zu verlieren
Nach oben Nach unten
Max MH
RC Lehrling
RC Lehrling
Max MH

Männlich Deutschland

Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 56
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 06.09.14
Ort : Bremen

RC Punkte RC Punkte : 1942
luecke Rex x Force r21 Blue-l10

Rex x Force r21 Empty
BeitragThema: Re: Rex x Force r21   Rex x Force r21 EmptyDi Sep 30, 2014 8:18 pm

Da aht ölfuß recht da würde ich versuchen sie auf zu booren und wenn das gewinde beschädigt wird musst du dir halt einen neuen motor kaufen von daher bleibt dir ja nochts anderes übrich.
Nach oben Nach unten
Leo
New Member
New Member


Männlich Deutschland

Alter : 17
Anzahl der Beiträge : 1
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 30.03.15
Ort : Bayern

RC Punkte RC Punkte : 1662
luecke Rex x Force r21 Blue-l10

Rex x Force r21 Empty
BeitragThema: Alufolie   Rex x Force r21 EmptyMo März 30, 2015 4:44 pm

Wenndie schrauben dann nicht mehr halten sollten einfach bisschen alufolie um die schraube vllt hällts ja wieder!
Nach oben Nach unten
RedNitro
Modellbau Legende
Modellbau Legende
RedNitro

Auszeichnung : Rex x Force r21 Standa11

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 568
Positive Bewertung : 38
Anmeldedatum : 15.02.14
Ort : Schweiz, Graubünden

RC Punkte RC Punkte : 2791
luecke Rex x Force r21 Blue-l10

Rex x Force r21 Empty
BeitragThema: Re: Rex x Force r21   Rex x Force r21 EmptyMi Apr 01, 2015 7:29 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:
Wenndie schrauben dann nicht mehr halten sollten einfach bisschen alufolie um die schraube vllt hällts ja wieder!
Keine Chance. Ist das Gewinde erst mal durch, kannst du ein Neues drehen oder neue Kurbelwelle zulegen. Aber noch besser, ein neuen Motor (nicht force) lach1

gruss

PS: der letzte Satz musste einfach sein lach1 hihi
Nach oben Nach unten
silverserver
New Member
New Member
silverserver

Männlich Deutschland

Alter : 45
Anzahl der Beiträge : 4
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 15.04.15
Ort : Karlsruhe

RC Punkte RC Punkte : 1649
luecke Rex x Force r21 Blue-l10

Rex x Force r21 Empty
BeitragThema: Re: Rex x Force r21   Rex x Force r21 EmptySo Apr 19, 2015 7:22 pm

Andere Option: Good
Metall-Bohrer mit 1 mm Ø im Zentrum beginnen, geringe Geschwindigkeit und viel Öl bis der Bohrer ins lehre geht.
Danach weiter arbeiten bis zu einem Ø von max 2,5 mm.
Jetzt kommt der schwierige Akt:
Spindel muss mit Bohrer im "LOT" sein damit kein Winkel unterschied entsteht. Am besten im eingespannten Zustand.
Jetzt mit kleinem Gewindeschneider mit geringer Geschwindigkeit und weiter viel Öl bis zu einer max. Größe von 3,0 mm immer wieder mit geringe Tiefe rein und wieder raus.
Spätestens jetzt müsste die alte Schraube aus dem Gewinde herausgeschnitten sein.
Mehr verlieren kannst du bei dieser Aktion nicht
Nach oben Nach unten
LordNikon
Modellbau Examiniert
Modellbau Examiniert
LordNikon

Auszeichnung : STAR & Bronze

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 158
Positive Bewertung : 16
Anmeldedatum : 21.05.16
Ort : 92360 Mühlhausen

RC Punkte RC Punkte : 1803
Diamanten Diamanten : 5 Diamanten

luecke Rex x Force r21 Blue-l10

Rex x Force r21 Empty
BeitragThema: Re: Rex x Force r21   Rex x Force r21 EmptyDi Mai 24, 2016 8:35 pm

Ich persönlich würde mit einem 2mm Bohrer rein gehen. Vorher die Kurbelwelle leicht erhitzen. Zu 90% wird das Restgewinde locker sobald der Bohrer angekeiften hat. So war es bei meiner. 

Man kann auch mit einem Dremel und einer kleinen Flexscheibe einen kleinen Schnitt auf das Gewind setzen und sie dann mit einem Schlitzschraubendrehen heraus drehen.

Meist verletzt man die Schraube beim eindrehen in dem man zu viel Moment auf den Schraubenkopf gibt. Beim aufschrauben erhöht sich das Moment kurzzeitig und Schraube reist ab. Das Restgewinde sollte mit wenig Kraftaufwand raus zu bekommen sein.

Grüße
Nach oben Nach unten
 

Rex x Force r21

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RC CHRIS Modellbau Forum Portal ::  Produktreihe - REELY  :: Reely & Modelcraft-