RC Hilfe & Support Forum Portal
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederAnmeldenLoginRC CHRIS - RC 4 YOU
Impressum-DSGVO

Board Regeln

Portal Seite

RC-Cars Elektro

RC-Cars Nitro

RC Drift Tuning

Kaufberatung

Fragen/Probleme

1:8 Buggy Räder

1:8 Monster Räder

1:10 Brushless Sets

1:8 Brushless Sets

1:10 Straße Räder

1:10 Drift Räder

Statistik
Wir haben 2492 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Athotis.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 30506 Beiträge geschrieben zu 4042 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche




Teilen
 

 Kaufberatung zum lrp Motor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
golfer81
RC Freak
RC Freak
golfer81

Männlich Deutschland

Alter : 38
Anzahl der Beiträge : 11
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 04.05.15
Ort : Dresden

RC Punkte RC Punkte : 1695
luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptyMi Mai 06, 2015 11:37 pm

Moins Leute.....ich habe erst vor einem monat mit dem rc-nitro hobby begonnen.......fahre den rex-x und möchte nun mehr leistung haben.....habe da 2 Motoren gefunden und wollte eure meinung hören


Big Block LRP Z.28R (4.59ccm) Sport Pullstart Motor mit 3,28 PS und max. 33500 U/min + Krümmer, Reso, Luftfilter, Kupplungglocke usw.
( 140 € )
oder

Big Block LRP Z.25R (4.10ccm) Sport Pullstart Motor mit 2,73 PS und max. 34100 U/min + Krümmer, Reso, Kupplungglocke, Luftfilter, Luftfilteröl usw.
( 130 € )

und was ist der unterschied zum lrp z28r spec.3 ca.130€

danke im vorraus....
Nach oben Nach unten
Nigro
RC Süchtling
RC Süchtling


Männlich Deutschland

Alter : 37
Anzahl der Beiträge : 29
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 05.05.15
Ort : Berlin

RC Punkte RC Punkte : 1712
luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Vorsicht bei LRP Sport Motoren   Kaufberatung zum lrp Motor EmptyDo Mai 07, 2015 12:45 am

Den Z.28R Sport Pullstart solltest du dir auf keinen fall kaufen.
Der Seilzugstarter ist der größte mist und Zubehör in form von Rotostart-Backplate oder einen anderen Seilzugstarter gibt es nicht.
Der Z.28R Sport ist nur als Ersatzteil für den S8 Rebel TX zu kaufen, anders wird der auch bei LRP nicht angeboten.
Wenn dann nimm den Z.28R Spec3 aber dazu kann ich nicht viel sagen.
Das eigendliche Problem bei LRP Motoren ist der riesige Seilzugstarter in 40x40mm (33x33mm Lochkreis), um den auf den Rex zu bekommen müsstest du wie auch bei meinem Desert Devil eine 3mm Adapterplate unter den Motor legen und wahrscheinlich die Motorhalterung hinten abfeilen.
Da ich keinen Rex habe sondern nur den Desert Devil, kann ich das leider nicht mit bestimmtheit sagen. Ich gehe davon aus das der Forcemotor einen Seilzugstarter mit einem Lochkreis von 29x29mm hat, somit auf einer Linie mit dem Kurblwellenghäuse ist und damit plan auf dem Chassis aufliegt. (evtl. 1mm Luft)
Ich würde einen GO Engine Motor von eBay oder einem Forcemotor von HPI bzw. Conrad empfehlen. (Conrad verkauft leider die schlechtere Qualität von Force)

Wer es noch nicht wusste - die HPI Motore kommen auch von Force Engine nur ebend mit besserer Qualität.

Das sind jedenfalls meine Erfahrungen die ich in der kurzen Zeit des RC-Verbrennerhobby´s gesammelt habe.
Mein LRP Z.28R steht übrigens noch bis Sonntag bei eBay zum verkauf an, ich kann den Motor nur leider nicht empfehlen.
Der Z.25R Sport Pullstart kommt aus dem S8 Rebel BX und dürfte die gleichen Probleme mit dem Seilzugstarter und dessen Abmessungen haben.

Fazit: Wenn der Motor (Z.28R) läuft, hat der richtig Power aber glücklich wird man damit nicht.
Nach oben Nach unten
golfer81
RC Freak
RC Freak
golfer81

Männlich Deutschland

Alter : 38
Anzahl der Beiträge : 11
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 04.05.15
Ort : Dresden

RC Punkte RC Punkte : 1695
luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptyDo Mai 07, 2015 6:10 am

Also erstmal danke für die schnelle und informationsreiche Antwort.....
Bei GO Motoren scheiden sich ja auch die Geister, bei dem was man im Netz so liest.....

Aber wenn ein 28er Lrp nicht richtig in den rex-x passt, dürfte ich ja bei anderen 28er Motoren auch Probleme bekommen.....

Mir würde ja auch schon ein guter 25er reichen.......
Nach oben Nach unten
Lueckii
RC Assistent
RC  Assistent
Lueckii

Auszeichnung : Kaufberatung zum lrp Motor Nont10

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 86
Positive Bewertung : 10
Anmeldedatum : 01.04.15
Ort : Düsseldorf/Köln

RC Punkte RC Punkte : 1834
Diamanten Diamanten : 5 Diamanten

luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptyDo Mai 07, 2015 6:35 am

Also ich hab den Z.25R Sport Pullstart und kann mich nicht beschweren. Passt einwandfrei in den Rex und hat genug Power für den kleinen. Mit dem Seilzug hab ich nach gut 8 Litern Nitro noch keine Probleme gehabt, nur hab ich den Griff ausgetauscht, weil mir der Force besser gefällt(Länger und augenscheinlich besser von der Qualität).
Nach oben Nach unten
Nigro
RC Süchtling
RC Süchtling


Männlich Deutschland

Alter : 37
Anzahl der Beiträge : 29
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 05.05.15
Ort : Berlin

RC Punkte RC Punkte : 1712
luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptyDo Mai 07, 2015 8:20 am

Leider habe ich nur mit dem 28er meine schlachten Erfahrungen gemacht.
Ich werde morgen zu Conard fahren und mir den Rex noch mal ansehen, evtl. passen die LRP Motoren ja normal rein . Gruß Mike
Nach oben Nach unten
Metalbart
Modellbau Meister
Modellbau Meister
Metalbart

Auszeichnung : Kaufberatung zum lrp Motor Standa11

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 434
Positive Bewertung : 139
Anmeldedatum : 14.03.15
Ort : Münster/Köln

RC Punkte RC Punkte : 2676
Diamanten Diamanten : 5 Diamanten

luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptyDo Mai 07, 2015 5:26 pm

Hallo Leute,

ob die LRP Motoren was taugen, kann ich nicht so wirklich beurteilen, der Z.28R soll seeehr stark sein, es gibt genug Videomaterial welches das bezeugt.
Der 25er Motor ist allerdings stark diskutiert, die Haltbarkeit soll hier stark zu wünschen übrig lassen.

Natürlich gibt es für die LRP Motoren Rotobackplates, die machen aber wenig Sinn und nimmt den Spaß...

Zu GO-Engine kann ich aus eigener Erfahrung sprechen, einen 25er hab ich mir mal für kleines Geld gekauft.
Wie erwartet sind die Leistungsangaben von GO, reine Fantasiewerte. Ich weiß jeder Hersteller fuchst da ein bisschen, die von GO angegeben Werte werden allerdings nicht mal in Laborbedingungen erreicht - bei mir Fehlten fast 1,2 kw, was schlichtweg eine Beleidigung darstellt!!
Der Motor ist zwar für den Preis nicht schlecht (war so billig wie ein Standard-Force 25) aber so eine Verarsche mit den Kunden abzuziehen Kotz

Conrad verkauft die beiden besten Linien die Force zu bieten hat (Preisleistung Good )
Die Blackline ist deutlich weniger geneigt zu überhitzen und der Vergaser ist besser als beim Standard-Force (mehr Leistung).
Die CNC-Line ist noch besser (wegen der versteh ich den schlechten Ruf von Force nicht), z.B. sind die Überströmkanäle verbessert.
Die Motoren von HPI sind nicht wirklich besser als die CNCs.
Das HPI Force Motoren verbaut ist mir neu, das glaub ich auch nicht, da die einzige Quelle, die ich fand, die das behauptet auch sagt die TT Motoren wären von Force was aber eindeutig nicht stimmt.

Ich kann Kyosho Motoren sowie Graupner Motoren sehr empfehlen. Die Kyoshos gibt es hin und wieder für unter 100€ neu auf eBay.
Die Nitro Bull (/Dr. Speed - sehr hochwertig) Motoren von Graupner sind sehr günstig aber auch erstaunlich hochwertig und leistungsstark (wenn man die mal mit GO vergleicht).

Ich fahre auch gerne die TTs, die sind aber sehr einfach aufgebaut und verbrauchen gut was.

MfG
Nach oben Nach unten
RedNitro
Modellbau Legende
Modellbau Legende
RedNitro

Auszeichnung : Kaufberatung zum lrp Motor Standa11

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 568
Positive Bewertung : 38
Anmeldedatum : 15.02.14
Ort : Schweiz, Graubünden

RC Punkte RC Punkte : 2841
luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptyDo Mai 07, 2015 5:29 pm

Bin selber besitzer des Lrp Z. 28r Spec 3.
Power hat der extrem.
Wenn du ihn gut einstellst, ist er nach 3-5anzügen an. Kommt natürlich immer drauf an, ob die kerze, Kerzenstecker auch schön drauf sind.
Ob er in den Rex spasst bin ich mir nicht sicher. Gib das mal im YT ein, da hat der Rc Sturmrom genauer was gemacht.
Seilzugstartet hät bei mir jetzt gut 8L. Und er hat noch recht kompression.
Nach oben Nach unten
Lueckii
RC Assistent
RC  Assistent
Lueckii

Auszeichnung : Kaufberatung zum lrp Motor Nont10

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 86
Positive Bewertung : 10
Anmeldedatum : 01.04.15
Ort : Düsseldorf/Köln

RC Punkte RC Punkte : 1834
Diamanten Diamanten : 5 Diamanten

luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptyDo Mai 07, 2015 7:53 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:

Der 25er Motor ist allerdings stark diskutiert, die Haltbarkeit soll hier stark zu wünschen übrig lassen.
Was daran soll denn leicht kaputt gehen? :)
Nach oben Nach unten
Metalbart
Modellbau Meister
Modellbau Meister
Metalbart

Auszeichnung : Kaufberatung zum lrp Motor Standa11

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 434
Positive Bewertung : 139
Anmeldedatum : 14.03.15
Ort : Münster/Köln

RC Punkte RC Punkte : 2676
Diamanten Diamanten : 5 Diamanten

luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptyDo Mai 07, 2015 8:38 pm


Konkrete Beispiele habe ich jetzt nicht, da musst du mal in anderen Foren schauen.
Vielleicht ist das aber nur das typische LRP-Hasser Gelaber...
Macht für mich auch keinen Sinn, wenn ein Motor aus einer Reihe schlecht sein soll und alle anderen gut denk
Nach oben Nach unten
Nigro
RC Süchtling
RC Süchtling


Männlich Deutschland

Alter : 37
Anzahl der Beiträge : 29
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 05.05.15
Ort : Berlin

RC Punkte RC Punkte : 1712
luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptyDo Mai 07, 2015 11:45 pm

Der LRP Z.28R Sport hat viel Power aber die Backplate ist anders konstruiert wie die vom Spec3 und somit gibtes für den Sport nichts im zubehör.
Ich Habe mir den Rex heute noch mal genauer angesehen und gehe davon das der LRP Motor ohne gebastel rein passen müsste da unter dem Motor vom Rex 2-3mm Platz ist. Beim Devil ist der Motor direkt ohne Adapterplatten montiert und dadurch geht nich so einfach. Die Motorträger Adapterplatten sind 3mm dick und sollte daher hoch genug sein.

Gruß Mike
Nach oben Nach unten
Nigro
RC Süchtling
RC Süchtling


Männlich Deutschland

Alter : 37
Anzahl der Beiträge : 29
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 05.05.15
Ort : Berlin

RC Punkte RC Punkte : 1712
luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptyDo Mai 07, 2015 11:59 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:

Vielleicht ist das aber nur das typische LRP-Hasser Gelaber...
Macht für mich auch keinen Sinn, wenn ein Motor aus einer Reihe schlecht sein soll und alle anderen gut denk

Ich habe den LRP Z.28R Sport und wenn du beide mal in die Finger bekommen solltest, wirst du den Qualitätsunterschied sehen ohne das er gelaufen ist.
Ich wollte es auch nicht glauben, musste mich aber eines besseren belehren lassen. Wenn der Seilzugstarter (und nur um den geht es) besser wäre würde ich ihn behalten weil er wirklich viel Power hat und sich leicht einstellen lies.
Meine Meinung hat nichts mit Hassergelaber zu tun sonder beruhen auf Erfahrungswerten.
Ich habe noch garkeine Vorurteile gegenüber den Motorherstellern, dafür habe ich mich noch nicht lange genug damit beschäftigt.
Und wo HPI seine Motoren herbekommt, habe ich auch nur von meinem Modellbau - Fachhändler gehört.
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : Kaufberatung zum lrp Motor 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 47
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13466
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptyFr Mai 08, 2015 2:40 pm

naja lrp stellt seine nitro-Motoren sowieso nicht selber her sondern labelt os und ich glaube pico Motoren um
Nach oben Nach unten
golfer81
RC Freak
RC Freak
golfer81

Männlich Deutschland

Alter : 38
Anzahl der Beiträge : 11
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 04.05.15
Ort : Dresden

RC Punkte RC Punkte : 1695
luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptySa Mai 09, 2015 7:36 am

Also nochmal danke für die zahlreichen Info´s........hab mal bei force gestöbert und bin auf den

Force Engine Verbrennungsmotor 28R PRO Leistung 3.7 PS / 2.72 kW Hubraum 4,58 cm
und den

Force Engine Verbrennungsmotor 21R PRO Leistung 3.35 PS / 2.46 kW Hubraum 3,4..

gestoßen, welche mich gleich angesprochen haben......kosten halt ein wenig mehr.........aber da muss ich noch einen monat warten.....
mir würde zwar der 21er reichen, da ich denn bestimmt die anbauteile vom jetzigen 21sz übernehmen kann (seilzug usw.) aber der 28er hat eben mehr hubraum was mich eben reizt........
mal schauen.......
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : Kaufberatung zum lrp Motor 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 47
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13466
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptySa Mai 09, 2015 6:30 pm

da sag ich mal nein an den force 21r pro bekommst du keinen seilzugstarter da seine Kurbelwelle dafür nicht die Vorbereitung für, sprich da kann kein mitnemmer greifen. ist bei rennmotoren zu den der gehört auch nicht üblich. dann vergesse man schnell diese leistungsangaben denn wenn es danach geht hat mein Motor 4,79ps bei 52000U/min.
ich würde dir aber generell von force Motoren abraten für das Geld was die kosten kannst auch andere gute Motoren bekommen. siehe mal bei pico, os,go,rossi oder auch robitronic/axial nach.
Nach oben Nach unten
UNiVERSE
RC Freak
RC Freak
UNiVERSE

Männlich Deutschland

Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 19
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 12.05.15
Ort : Nordrhein-Westfalen

RC Punkte RC Punkte : 1703
luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptyFr Mai 15, 2015 11:46 pm

Ich persönlich habe auch schon die Erfahrung gemacht das bei den LRP Z28r der Seilzug ziehmlich schnell reist vorallem in der Einlaufphase.
Nach oben Nach unten
RedNitro
Modellbau Legende
Modellbau Legende
RedNitro

Auszeichnung : Kaufberatung zum lrp Motor Standa11

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 568
Positive Bewertung : 38
Anmeldedatum : 15.02.14
Ort : Schweiz, Graubünden

RC Punkte RC Punkte : 2841
luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptySa Mai 16, 2015 7:50 am

Kann ich überhaupt nicht bestätigen. Bei mir hält der Seili jetzt 8.5L ohne probleme. Ich weiss ja nicht wie ihr mit den Motoren umgeht... Wenn er schwer geht, dann lockert doch die kerze. Kann nicht verstehen wia doof man dann ist und noch stärker am seili zieht....
Nach oben Nach unten
UNiVERSE
RC Freak
RC Freak
UNiVERSE

Männlich Deutschland

Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 19
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 12.05.15
Ort : Nordrhein-Westfalen

RC Punkte RC Punkte : 1703
luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptySa Mai 16, 2015 1:26 pm

Also der Motor war bei mir noch heiß ich hab ein mal leicht gezogen und der Seili war ab.
Nach oben Nach unten
Lueckii
RC Assistent
RC  Assistent
Lueckii

Auszeichnung : Kaufberatung zum lrp Motor Nont10

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 86
Positive Bewertung : 10
Anmeldedatum : 01.04.15
Ort : Düsseldorf/Köln

RC Punkte RC Punkte : 1834
Diamanten Diamanten : 5 Diamanten

luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptySa Mai 16, 2015 1:29 pm

Wie gesagt, mein Seili hält mittlerweile knapp 15 Liter, nur der Griff wurde ausgetauscht. Nicht weil er kaput war, sondern nur weil mir mein alter besser gefiel
Nach oben Nach unten
Alikakara
RC Assistent
RC  Assistent
Alikakara

Auszeichnung : Bronze

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 18
Anzahl der Beiträge : 117
Positive Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.10.14
Ort : Cloppenburg

RC Punkte RC Punkte : 2068
luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptyDi Mai 26, 2015 9:18 pm

Ich würde dir aus Erfahrung den LRP 28 Spec.3 empfehlen! Der Motor hat ordentlich Leistung und wenn du dir dann noch ein CPV Reso mit einer Kammer die sich je nach Druck des Motors öffnet oder schließt, bekommst du das Teil weder gebendigt oder geschweige denn auf einer normalen Straße ausgefahren... Wenn du dann noch das Mitteldiff mit mindestens 50.000 Öl sperrst, zieht dir das Teil in einem Truggy die Nase hoch...

Also meine Kaufempfehlung ist der LRP 28 Spec.3:)


MfG
Nach oben Nach unten
golfer81
RC Freak
RC Freak
golfer81

Männlich Deutschland

Alter : 38
Anzahl der Beiträge : 11
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 04.05.15
Ort : Dresden

RC Punkte RC Punkte : 1695
luecke Kaufberatung zum lrp Motor Blue-l10

Kaufberatung zum lrp Motor Empty
BeitragThema: Re: Kaufberatung zum lrp Motor   Kaufberatung zum lrp Motor EmptyDi Mai 26, 2015 10:37 pm

Also erstmal danke für eure zahlreichen Antworten und Tips............hab mir nun am we ein foce 25 cnc gekauft........
Nach oben Nach unten
 

Kaufberatung zum lrp Motor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RC CHRIS Modellbau Forum Portal ::  Support Bereich  :: Kaufberatung-