RC Hilfe & Support Forum Portal
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederAnmeldenLoginRC CHRIS - RC 4 YOU
Impressum-DSGVO

Board Regeln

Portal Seite

RC-Cars Elektro

RC-Cars Nitro

RC Drift Tuning

Kaufberatung

Fragen/Probleme

1:8 Buggy Räder

1:8 Monster Räder

1:10 Brushless Sets

1:8 Brushless Sets

1:10 Straße Räder

1:10 Drift Räder

Statistik
Wir haben 2541 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist driftingnoob11.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 30591 Beiträge geschrieben zu 4061 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche




Teilen
 

 28ér Motor einlaufen lassen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
GrisuStefan
RC Assistent
RC  Assistent
GrisuStefan

Männlich Deutschland

Alter : 40
Anzahl der Beiträge : 82
Positive Bewertung : 4
Anmeldedatum : 04.12.13
Ort : Rhein Erft Kreis

RC Punkte RC Punkte : 2618
luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyDo Dez 05, 2013 9:39 pm

Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe auch schon direkt ne Frage..

Und zwar habe ich mir vor kurzem den Ansmann AR 28 Motor geholt und möchte den nun einlaufen lassen..

Jetzt soll der ja richtig fett eingelaufen werden.. soll ja auch lange halten das Gute Stück..

Der Versager hat ja im Vorfeld eine Einstellung.. allerdings reicht diese ja oft nicht aus damit der Motor richtig fett läuft..

Meine Frage dazu jetzt..

Wann stelle ich die Hauptdüsennadel und die Leerlaufgemischnadel fetter??? Vor dem Start oder wenn er im Stand warm gelaufen ist?


LG Stefan
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : 28ér Motor einlaufen lassen 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 48
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13754
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyDo Dez 05, 2013 9:56 pm

also ich würde sagen das du die je eine halbe umdrehung fetter stellst sobald der motor läuft!
und kurz bevor der tank leer ist wieder zurück. kann sein das er sonst nicht anspringt!
na und wenn du den nächsten tank durch ziehst dann wieder erst fetter dann zurück ab dem dritten tang einfach druch laufen lassen. ab da auch mal vorsichtig das auto mit laufen lassen aber noch kein voll gas geben bei tank vier langsam fahren und immer mal für maximal 2sec vollgas ( so stehts zum bei spiel in der anleitung für go28-motoren) ab tank sechs vorsichtig auf leitung stellen.

so würde ich es machen aber was gibt ansmann den an?
Nach oben Nach unten
GrisuStefan
RC Assistent
RC  Assistent
GrisuStefan

Männlich Deutschland

Alter : 40
Anzahl der Beiträge : 82
Positive Bewertung : 4
Anmeldedatum : 04.12.13
Ort : Rhein Erft Kreis

RC Punkte RC Punkte : 2618
luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyDo Dez 05, 2013 10:06 pm

Hmm.. das ist natürlich sehr umständlich...

Deine Einlaufvariante klingt nicht schlecht... Ansmann sagt 1 Tank im Stand dann 2 Tanks auf Halbgas und dann 2 Tanks auf Vollgas jeweils kurz Gasstöße..

Dann Motor einstellen..

Gefällt mir persönlich ehrlich gersagt nicht so...
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : 28ér Motor einlaufen lassen 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 48
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13754
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyDo Dez 05, 2013 10:12 pm

naja go-engine sagt eigendlich das du ihn schon ab dem ersten tank vorsichtig einfahrst zwar noch nicht vollgas aber fahrend und ab ich glaube tank drei mit vollgas-stössen.
ich hab es ungefähr so gemacht wie beschrieben und mein motor hat es mir mit einem bis jetzt andauernden langen leben gedankt (ca 17l roktan s30 und etwar 8l lrp 25%) und er läuft immer noch gut.
Nach oben Nach unten
GrisuStefan
RC Assistent
RC  Assistent
GrisuStefan

Männlich Deutschland

Alter : 40
Anzahl der Beiträge : 82
Positive Bewertung : 4
Anmeldedatum : 04.12.13
Ort : Rhein Erft Kreis

RC Punkte RC Punkte : 2618
luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyDo Dez 05, 2013 10:17 pm

Nagut.. dann werde ich das wohl so in etwa machen... Danke
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : 28ér Motor einlaufen lassen 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 48
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13754
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyDo Dez 05, 2013 10:20 pm

bitte hoffe du hast mit den auch soviel spass wie ich mit meinem!
Nach oben Nach unten
GrisuStefan
RC Assistent
RC  Assistent
GrisuStefan

Männlich Deutschland

Alter : 40
Anzahl der Beiträge : 82
Positive Bewertung : 4
Anmeldedatum : 04.12.13
Ort : Rhein Erft Kreis

RC Punkte RC Punkte : 2618
luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyDo Dez 05, 2013 10:42 pm

Was heisst denn ab dem dritten Tank das "Auto mitlaufen lassen" ?
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : 28ér Motor einlaufen lassen 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 48
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13754
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyDo Dez 05, 2013 11:02 pm

na so mit viertel bis halb gas fahren
Nach oben Nach unten
GrisuStefan
RC Assistent
RC  Assistent
GrisuStefan

Männlich Deutschland

Alter : 40
Anzahl der Beiträge : 82
Positive Bewertung : 4
Anmeldedatum : 04.12.13
Ort : Rhein Erft Kreis

RC Punkte RC Punkte : 2618
luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyDo Dez 05, 2013 11:07 pm

Was hälst du oder ihr von dieser Variante ??

1 Tank füllen...

2 Im Standgas, (Die Räder in der Luft), einfach den Tank leer laufen lassen...

3 Zweiter tank füllen...

4 Immer mit kleinen Gasschüben beschleunigen...

5 Dritter Tank füllen...

6 Mit längeren Gas schüben beschleunigen...

7 BEI 4 UND 6 NIE ÜBER DIE HÄLFTE...!!!

8 Vierter Tank füllen...

9 Jetzt langsam an den TOPSPEED rantasten...

10 Fünfter Tank füllen...

11 UND JETZT KANNST DU LANGSAM ANFANGEN DEN MOTOR EINZUSTELLEN...

12 Aber immer nur bei laufendem Motor...

13 UND IMMRER IN 1/6 BIS 1/8 UMDREHUNGEN ARBEITEN...

14 JETZT IST DEIN MOTOR EINGEFAHREN...

Unbedingt auf die Abkühlpausen zwischen den Vorgängen achten!!
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : 28ér Motor einlaufen lassen 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 48
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13754
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyDo Dez 05, 2013 11:12 pm

ja das soweit ok nur solltest nie gas geben wenn die räder in der luft sind da fehlt die gegenlast für den motor und er dreht zu schnell hoch und kann nicht die richtige themperatur entwikeln
Nach oben Nach unten
GrisuStefan
RC Assistent
RC  Assistent
GrisuStefan

Männlich Deutschland

Alter : 40
Anzahl der Beiträge : 82
Positive Bewertung : 4
Anmeldedatum : 04.12.13
Ort : Rhein Erft Kreis

RC Punkte RC Punkte : 2618
luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyDo Dez 05, 2013 11:41 pm

Ok.. das klingt logisch.. mache ich auch nicht..
Nach oben Nach unten
Admin
Modellbau Boardgründer
Modellbau Boardgründer
Admin

Auszeichnung : SUPPORT

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 39
Anzahl der Beiträge : 1015
Positive Bewertung : 425
Anmeldedatum : 23.09.13
Ort : Hannover

RC Punkte RC Punkte : 11358
Diamanten Diamanten : 50 Diamanten

luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptySa Dez 07, 2013 9:11 am

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:
ja das soweit ok  nur solltest nie gas geben wenn die räder in der luft sind da fehlt die gegenlast für den motor und er dreht zu schnell hoch und kann nicht die richtige themperatur entwikeln


so ist es ölfuss72 gut gemacht 


28ér Motor einlaufen lassen Sig34610
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : 28ér Motor einlaufen lassen 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 48
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13754
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptySa Dez 07, 2013 10:56 am

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:
ja das soweit ok  nur solltest nie gas geben wenn die räder in der luft sind da fehlt die gegenlast für den motor und er dreht zu schnell hoch und kann nicht die richtige themperatur entwikeln

so ist es ölfuss72 gut gemacht 
danke chris naja hab ich in über 25 jahren verbrennerfahren raus bekommen *lach
aber mache ja auch noch nach solanger zeit fehler und lerne ja trozdem das eine oder andere von euch hier.
und erstrecht wenn ich mich mit e-autos auseinandersetzten muss( wegen meiner kinder) lerne ich tierisch viel von euch dafür einmal gross danke gesagt.

so das sollte mal gesagt werden und ich wünsche euch ein tolles wochenende
gruss ölfuss alias marcel
Nach oben Nach unten
GrisuStefan
RC Assistent
RC  Assistent
GrisuStefan

Männlich Deutschland

Alter : 40
Anzahl der Beiträge : 82
Positive Bewertung : 4
Anmeldedatum : 04.12.13
Ort : Rhein Erft Kreis

RC Punkte RC Punkte : 2618
luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptySo Dez 08, 2013 1:20 am

Ähm wie warm sollte er denn mindestens werden wenn er im Stand läuft ? Und wie warm maximal?
Bei welchen Aussentemperaturen sollte ich es besser sein lassen mit dem einlaufen lassen? Klar bei Minustemp. besser nicht...

Aber wie "warm" sollte es denn mind. sein?
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : 28ér Motor einlaufen lassen 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 48
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13754
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptySo Dez 08, 2013 10:46 am

na die aussenthemp. kanns vernachlässigen zwar wird es schwer ihn bei kaltem wetter zu starten aber wenn er läuftist es egal nur darf der motor die erstenvier tanks nicht über ca95° aber auch nicht unter 80° wenn er dann so langsam auf leistung kommt dann sollte die motor themp nicht über die vom hersteller emfohlene themp. bei force sind das meine ich 110° bei meinen go-engine sind es 140° wie das bei den ar-ansmann-motoren ist weiss ich nicht aber ich schätze mal das sich das auch so um 110°-120°
Nach oben Nach unten
GrisuStefan
RC Assistent
RC  Assistent
GrisuStefan

Männlich Deutschland

Alter : 40
Anzahl der Beiträge : 82
Positive Bewertung : 4
Anmeldedatum : 04.12.13
Ort : Rhein Erft Kreis

RC Punkte RC Punkte : 2618
luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptySo Dez 08, 2013 12:26 pm


Ok.. das hört sich ja schonmal gut an. Dann werde ich auf die beiden Temperaturwerte achten. Bzw. auf die drei Werte.

Und wenn ich den jetzt im Stand nicht auf die mind. 80°C bekomme?? Gas geben ist ja dann schlecht.. was mach ich dann? Wieder magerer stellen??

Habe mir so überlegt die beiden Nadeln also HDN LowNadel jeweils 1,5 - 2 Umdr. raus zu drehen wenn er warm gelaufen ist, damit er schön fett läuft..
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : 28ér Motor einlaufen lassen 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 48
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13754
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptySo Dez 08, 2013 1:13 pm

naja wenn er nach ca 5min nicht die 80° schaft musst echt bischen magerer gehen allerdings ist es fast unmöglich das er nicht die 80° schaft es sei den das die themp. weit unter null ist in dem fall würde ich nee alte socke um den kühlkopf machen.
Nach oben Nach unten
GrisuStefan
RC Assistent
RC  Assistent
GrisuStefan

Männlich Deutschland

Alter : 40
Anzahl der Beiträge : 82
Positive Bewertung : 4
Anmeldedatum : 04.12.13
Ort : Rhein Erft Kreis

RC Punkte RC Punkte : 2618
luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyMo Dez 09, 2013 8:13 pm


Ok allwa klar.. Danke
Nach oben Nach unten
GrisuStefan
RC Assistent
RC  Assistent
GrisuStefan

Männlich Deutschland

Alter : 40
Anzahl der Beiträge : 82
Positive Bewertung : 4
Anmeldedatum : 04.12.13
Ort : Rhein Erft Kreis

RC Punkte RC Punkte : 2618
luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyMi Dez 11, 2013 12:53 am

Hallo..
habe heute damit begonnen den Motor einlaufen zu lassen... habe ihn erst mit den Werkseinstellungen gestartet und dann als er so 70 ° war fetter gestellt.. d.h. die HDN 1,5 und die Leerlaufgemisch. 1,0 Umdrehungen raus.. er ist mir dann ausgegangen.. also Leerlaufschraube etwas weiter raus und neu gestartet.. dann weiter aufgebockt laufen lassen.. er lief sehr fett... der Sprit kam schon wieder aus dem Auspuff gespritzt. Irgendwann machte er Geräusche.. kann es nicht genau definieren... hörte sich bisschen an wie "quietschen"... nicht sehr laut aber ich konnte es rasu hören.. ein wenig.. Er hatte da eine Temp. von ca 60 °.

Als er länger im Stand lief, und nochmal ausgegangen war, war es dann irgendwann weg.. habe es zumindest nicht mehr gehört. Habe ihn insgesamt 2 Tanks aufgebockt laufen lassen..
Habe zwischen den beiden Tanks eine Pause von guten 5 Minuten gemacht.. der Motor war aber bis dahin schon wieder gut angekühlt.
Dann die Leerlaufgemischschraube wieder auf Werkseinstellungen gebracht und langsam damit begonnen den mit kurzen Halbgasstößen zu fahren.. das lief auch sehr gut.. er wurde dann so ca 90 ° warm. Er ist dabei auch nicht mehr ausgegangen.

Meine Frage jetzt.. dieses Geräusch.. ist das schlimm bzw. was hatte das zu bedeuten??
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : 28ér Motor einlaufen lassen 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 48
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13754
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyMi Dez 11, 2013 12:51 pm

hmm geräschediaknose ohne es zu hören ist immer eine sinnbefreite schache. aber würde sagen da es wieder wech ist kann es nix schlimmes sein wird vielleicht kupplung oder so sein.
warum der motor ausgegangen ist kann ich gut tippen er war zu kalt, dann der motor hätte während des einlaufens immer zwischen 80°und 95° haben sollen wenn er kälter ist muss man ihn wirklich magerer machen leerlaufluftschraube hättest garnicht verstellen sollen zum einlaufen immer nur die teillast und die volllast-schraube verstellen.

ps sorry ich bin zu doof hier bilder oder videos zuposten weil ich dir sonst mal ein erklärendes bild gesendet hätte
Nach oben Nach unten
GrisuStefan
RC Assistent
RC  Assistent
GrisuStefan

Männlich Deutschland

Alter : 40
Anzahl der Beiträge : 82
Positive Bewertung : 4
Anmeldedatum : 04.12.13
Ort : Rhein Erft Kreis

RC Punkte RC Punkte : 2618
luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyMi Dez 11, 2013 1:41 pm

Hallo,
habe auch vergessen zu erwähnen das er kurz vorher wohl abgesoffen ist.. Das Öl kam so aus dem Reso gelaufen als ich den Wagen mal gekippt habe.

Wollte ihn jetzt vielleicht nochmal nen halben Tank oder nen ganzen aufgebockt laufen lassen und schauen ob er jetzt im Stand auf seine 80° kommt, wo ja jetzt die LowNadel wieder in Werkseinstellung steht.
Macht das Sinn?? Und danach eben mit der zweiten Tankfüllung Halbgas weitermachen.. beim fahren wurde er ja 90 - 95° warm..

Kannst mir das Bild auch gerne per Email schicken...


Zuletzt von GrisuStefan am Mi Dez 11, 2013 2:25 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : 28ér Motor einlaufen lassen 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 48
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13754
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyMi Dez 11, 2013 2:09 pm

oh oh nimm mal schnell die email raus die kann ja dann jeder sehen nicht das du mit mails dicht geballert wirst  sowas immer per PN senden.
habe aber auch gerade auf mein pc geguckt hab das einstell video nicht drauf muss gucke wo es ist wenn ich es finde sende ich es dir ansonsten muss dir die schrifftliche beschreibung reichen oder du guckst auf you tube bei "DarconizerRC" oder "Multikulti Lasercs" nach die erklähren das in videos sehr gut
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : 28ér Motor einlaufen lassen 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 48
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13754
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyMi Dez 11, 2013 2:31 pm

das alles ok wenn er absöfft ist das doof aber nicht schlimm! ist ja wieder angesprungen. na lass ihn einfach mal so 5-10min aufgebockt laufen in werkseinstellung wenn er dann in den bereich um 80°-90° kommt lässt ihn locker mit maximal halbgas rum rollen. na und wenn das alles im grünen ist dann kannst ganzlangsam auf leistung gehen würde ich sagen.
Nach oben Nach unten
GrisuStefan
RC Assistent
RC  Assistent
GrisuStefan

Männlich Deutschland

Alter : 40
Anzahl der Beiträge : 82
Positive Bewertung : 4
Anmeldedatum : 04.12.13
Ort : Rhein Erft Kreis

RC Punkte RC Punkte : 2618
luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyMi Dez 11, 2013 2:50 pm



Ok... mache ich so... Danke..
Nach oben Nach unten
GrisuStefan
RC Assistent
RC  Assistent
GrisuStefan

Männlich Deutschland

Alter : 40
Anzahl der Beiträge : 82
Positive Bewertung : 4
Anmeldedatum : 04.12.13
Ort : Rhein Erft Kreis

RC Punkte RC Punkte : 2618
luecke 28ér Motor einlaufen lassen Blue-l10

28ér Motor einlaufen lassen Empty
BeitragThema: Re: 28ér Motor einlaufen lassen   28ér Motor einlaufen lassen EmptyDi Jan 14, 2014 9:17 pm

Hallo.. ich wollte mich nochmal für die Hilfe hier bedanken!! Hat Super geklappt und der Motor läuft richtig gut. der hat jetzt insgesamt inkl. Einlaufphase 12 Tanks durch und er wird jetzt Stück für Stück "scharf" gestellt. Aber nicht zu "scharf"...er soll ja was halten..
Nach oben Nach unten
 

28ér Motor einlaufen lassen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RC CHRIS Modellbau Forum Portal ::  RC Modellbau  :: RC-Cars Verbrenner-