RC Hilfe & Support Forum Portal
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederAnmeldenLoginRC CHRIS - RC 4 YOU
Impressum-DSGVO

Board Regeln

Portal Seite

RC-Cars Elektro

RC-Cars Nitro

RC Drift Tuning

Kaufberatung

Fragen/Probleme

1:8 Buggy Räder

1:8 Monster Räder

1:10 Brushless Sets

1:8 Brushless Sets

1:10 Straße Räder

1:10 Drift Räder

Statistik
Wir haben 2547 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Greedyaf.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 30602 Beiträge geschrieben zu 4065 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche




Teilen
 

 Reely Rex X Tuning Beratung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
McNormnady
New Member
New Member


Männlich Deutschland

Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 5
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 17.11.15
Ort : Wien

RC Punkte RC Punkte : 1815
luecke Reely Rex X Tuning Beratung Blue-l10

Reely Rex X Tuning Beratung Empty
BeitragThema: Reely Rex X Tuning Beratung   Reely Rex X Tuning Beratung EmptyMi Nov 25, 2015 3:58 pm

Hallo,
habe mir vor einer weile den Rex gekauft und möchte ihn jetzt ein wenig tunnen. Da er mein erster Wagen ist habe ich kaum erfahrung und möchte wissen ob das irgend einen sin hat was ich einbauen möchte. (Fahr Offroad und Onroad)

Motor: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Kupplung: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Glocke: weis ich noch nicht welche ich nehmen sol
Reso: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Elektor Starter: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Mfg McNormandy
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : Reely Rex X Tuning Beratung 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 48
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13793
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke Reely Rex X Tuning Beratung Blue-l10

Reely Rex X Tuning Beratung Empty
BeitragThema: Re: Reely Rex X Tuning Beratung   Reely Rex X Tuning Beratung EmptyMi Nov 25, 2015 6:08 pm

naja was ich vom rex-x halte ist ja ein offenes Geheimnis

also den Motor den du dir vorstellst und den e.starter  kannst du nicht zusammen bringen auch der Auspuff ist nicht das richtige für den Motor.  ausserdem ist die kupplung der letzte husten   da die backen sehr schnell verschleissen

mein tip kauf dir einen bigblock robitronic-motor mit einen brauchbaren reso  und nee drei backenkupplung aus alu-carbon  da wirst du mehr Freude dran haben

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
atze_85
Modellbau Meister
Modellbau Meister
atze_85

Auszeichnung : STAR & Bronze

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 256
Positive Bewertung : 53
Anmeldedatum : 14.09.15
Ort : Malter

RC Punkte RC Punkte : 6648
Diamanten Diamanten : 15 Diamanten

luecke Reely Rex X Tuning Beratung Blue-l10

Reely Rex X Tuning Beratung Empty
BeitragThema: Re: Reely Rex X Tuning Beratung   Reely Rex X Tuning Beratung EmptyDo Nov 26, 2015 9:42 pm

Servus McNormnady,

Zu dem Motor kann ich dir nix sagen, da ich noch keinen aus der PRO-Reihe von Force hatte. Ich habe nur gehört die sollen kompliziert einzustallen sein. Wenns unbedingt ein Force sein soll, dann empfehle ich dir einen aus der CNC-Reihe. Die haben schon deutlich mehr Dampf als die Black Serie.

Das Reso ist erstens nicht das richtige für den Motor. Funktionieren wird es schon, sprich der Motor wird schon laufen, aber da gibt es bessere Alternativen. Zudem passt das Reso mit dem Doppelendrohr nicht an den Rex. Das Reso liegt durch die Form des Krümmers hinter dem Motor und nicht wie die Originalen daneben. Das Reso ist für Truggys gedacht, wo mehr Platz auf dem Chassis ist. Im Rex kriegst das nicht ohne Weiteres unter.

Die Kupplung ist ganz ok muss ich sagen. Ich hab die selbst verbaut und bin mit ihr bislang zufrieden. Die klatscht schon anders rein als die Originalen. Übermäßigen Verschleis konnte ich bislang noch nicht feststellen. Die Backen sind ja auch aus Aluminium...
Wenn du dich für diese entscheidest brauchst du auch noch den passenden Kurbelwellen Adapter, damit die Backen richtig fixieren kannst (ArtNr. 229066-62).

Bevor du das alles machst empfehle ich dir lieber auf Allrad umzurüsten, falls noch nicht geschehen. Das ist eine sinnvolle Investition und eigentlich ein 'must have' beim neuen Rex der das nicht mehr als Serie hat.

Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen und noch ein bischen Licht in's Dunkle bringen Good
Gruß, atze_85
Nach oben Nach unten
RcDave89
Modellbau Examiniert
Modellbau Examiniert
RcDave89

Auszeichnung : Bronze

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 129
Positive Bewertung : 15
Anmeldedatum : 18.08.15
Ort : München

RC Punkte RC Punkte : 3063
Diamanten Diamanten : 5 Diamanten

luecke Reely Rex X Tuning Beratung Blue-l10

Reely Rex X Tuning Beratung Empty
BeitragThema: Re: Reely Rex X Tuning Beratung   Reely Rex X Tuning Beratung EmptySa Nov 28, 2015 7:22 pm

Mit dem Motor würde ich nicht höher als mit einem 25er gehen, da ich nicht glaube dass die differentiale lange halten werden und wenn du ihn noch nicht auf Allrad umgebaut hast, solltest du dies schnell nachholen
Nach oben Nach unten
McNormnady
New Member
New Member


Männlich Deutschland

Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 5
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 17.11.15
Ort : Wien

RC Punkte RC Punkte : 1815
luecke Reely Rex X Tuning Beratung Blue-l10

Reely Rex X Tuning Beratung Empty
BeitragThema: Re: Reely Rex X Tuning Beratung   Reely Rex X Tuning Beratung EmptyDi Dez 01, 2015 7:50 pm

Danke für alle antworten  Respeckt, den rex hab ich bereits auf 4wd umgerüstet,
kann mir wer sagen was es für einen untershied von einem Force CNC oder force Black gibt auser dem Preis.
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : Reely Rex X Tuning Beratung 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 48
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13793
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke Reely Rex X Tuning Beratung Blue-l10

Reely Rex X Tuning Beratung Empty
BeitragThema: Re: Reely Rex X Tuning Beratung   Reely Rex X Tuning Beratung EmptyDi Dez 01, 2015 9:02 pm

die cnc sollen sauberer gearbeitet sein und deshalb ihre Leistung besser abgeben
Nach oben Nach unten
McNormnady
New Member
New Member


Männlich Deutschland

Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 5
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 17.11.15
Ort : Wien

RC Punkte RC Punkte : 1815
luecke Reely Rex X Tuning Beratung Blue-l10

Reely Rex X Tuning Beratung Empty
BeitragThema: Re: Reely Rex X Tuning Beratung   Reely Rex X Tuning Beratung EmptyDi Dez 01, 2015 9:48 pm

rechnet sich dann ein cnc im gegensatz zu einem black?
z.b. der 38 der kostet ja in cnc doch erhäblich mehr als der black.
Kann man den 38 überhaupt in den Rex einbauen?
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : Reely Rex X Tuning Beratung 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 48
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13793
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke Reely Rex X Tuning Beratung Blue-l10

Reely Rex X Tuning Beratung Empty
BeitragThema: Re: Reely Rex X Tuning Beratung   Reely Rex X Tuning Beratung EmptyDi Dez 01, 2015 11:40 pm

ich finde das sich ein force nie lohnt ob black oder cnc aber ich mag die Motoren auch nicht weil ich meine das sie zu schwach in ihrer Leistung sind und auch zu teuer.
Nach oben Nach unten
McNormnady
New Member
New Member


Männlich Deutschland

Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 5
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 17.11.15
Ort : Wien

RC Punkte RC Punkte : 1815
luecke Reely Rex X Tuning Beratung Blue-l10

Reely Rex X Tuning Beratung Empty
BeitragThema: Re: Reely Rex X Tuning Beratung   Reely Rex X Tuning Beratung EmptyMi Dez 02, 2015 12:17 am

welchen motor würdest du verwenden?
Nach oben Nach unten
atze_85
Modellbau Meister
Modellbau Meister
atze_85

Auszeichnung : STAR & Bronze

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 256
Positive Bewertung : 53
Anmeldedatum : 14.09.15
Ort : Malter

RC Punkte RC Punkte : 6648
Diamanten Diamanten : 15 Diamanten

luecke Reely Rex X Tuning Beratung Blue-l10

Reely Rex X Tuning Beratung Empty
BeitragThema: Re: Reely Rex X Tuning Beratung   Reely Rex X Tuning Beratung EmptyMi Dez 02, 2015 1:39 pm

Also aus Erfahrung kann ich sagen, da ich den direkten Vergleich habe, geht der 21CNC um einiges steiler los als die 21er Black Serie. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht und die Preisdifferenz lohnt sich in jedem Fall. Dann hab ich noch den 28erCNC von Force der auch gut abgeht und nochmal nen deutlichen Unterschied zum 21er CNC aufweist (was auch so sein sollte  Good )
Bei der CNC-Variante sind die Einlasskanäle anders gearbeitet als bei der Black Serie, was den Leistungsunterscheid ausmacht. Und auch die Verarbeitung ist ein Stück besser, mal abgesehen das der Kühlkörper einfach mal viel edler ausschaut. Aber das ist eh Gescmackssache und sollte nicht der primäre Entscheidungsfaktor sein.
Hier noch ein interessantes Video von Laser dazu, in dem er auch was zu den CNC's sagt, was, wie warum, ...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Inwiefern der jetz im Vergleich zu anderen Motoren besser oder schlechter ist kann ich nicht beurteilen da ich noch keinen Referenzmotor der 28er-Größe zum heizen habe. Bin gerade noch am einfahren eines GO28 RedFire. Wenn ich da eine Referenz habe kann ich sie hier gern nochmal unterbreiten. Generell kann ich persönlich von den Force Motoren nichts schlechtes sagen. Ich und auch alle im Freundeskreis, die welche besitzen, sind damit zufrieden (ich rede von den CNC Varianten).

Gruß, atze_85
Nach oben Nach unten
Cool Brain
RC Assistent
RC  Assistent
Cool Brain

Auszeichnung : Bronze

Männlich EUROPA

VIP
Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 108
Positive Bewertung : 9
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Barsinghausen

RC Punkte RC Punkte : 3728
Diamanten Diamanten : 5 Diamanten

luecke Reely Rex X Tuning Beratung Blue-l10

Reely Rex X Tuning Beratung Empty
BeitragThema: Re: Reely Rex X Tuning Beratung   Reely Rex X Tuning Beratung EmptyMi Dez 02, 2015 5:23 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:
Generell kann ich persönlich von den Force Motoren nichts schlechtes sagen. Ich und auch alle im Freundeskreis, die welche besitzen, sind damit zufrieden (ich rede von den CNC Varianten).

Gruß, atze_85



finde ich auch Freunde
Nach oben Nach unten
ölfuss72
Modellbau Imperator
Modellbau  Imperator
ölfuss72

Auszeichnung : Reely Rex X Tuning Beratung 3ssupe13

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 48
Anzahl der Beiträge : 2445
Positive Bewertung : 338
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Cloppenburg und Bremerhaven

RC Punkte RC Punkte : 13793
Diamanten Diamanten : 20 Diamanten

luecke Reely Rex X Tuning Beratung Blue-l10

Reely Rex X Tuning Beratung Empty
BeitragThema: Re: Reely Rex X Tuning Beratung   Reely Rex X Tuning Beratung EmptyMi Dez 02, 2015 5:24 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:
Also aus Erfahrung kann ich sagen, da ich den direkten Vergleich habe, geht der 21CNC um einiges steiler los als die 21er Black Serie. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht und die Preisdifferenz lohnt sich in jedem Fall. Dann hab ich noch den 28erCNC von Force der auch gut abgeht und nochmal nen deutlichen Unterschied zum 21er CNC aufweist (was auch so sein sollte  Good )
Bei der CNC-Variante sind die Einlasskanäle anders gearbeitet als bei der Black Serie, was den Leistungsunterscheid ausmacht. Und auch die Verarbeitung ist ein Stück besser, mal abgesehen das der Kühlkörper einfach mal viel edler ausschaut. Aber das ist eh Gescmackssache und sollte nicht der primäre Entscheidungsfaktor sein.
Hier noch ein interessantes Video von Laser dazu, in dem er auch was zu den CNC's sagt, was, wie warum, ...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Inwiefern der jetz im Vergleich zu anderen Motoren besser oder schlechter ist kann ich nicht beurteilen da ich noch keinen Referenzmotor der 28er-Größe zum heizen habe. Bin gerade noch am einfahren eines GO28 RedFire. Wenn ich da eine Referenz habe kann ich sie hier gern nochmal unterbreiten. Generell kann ich persönlich von den Force Motoren nichts schlechtes sagen. Ich und auch alle im Freundeskreis, die welche besitzen, sind damit zufrieden (ich rede von den CNC Varianten).

Gruß, atze_85

na du wirst merken das der redfire ein andere liega ist der muss zwar erst auf Temperatur kommen und hat ja auch nee hohere Arbeitstemperatur (120°-140°) in der er wie eine bestier geht drunter mag er nicht richtig laufen nimmt gas schlecht an und dreh nicht sehr agil hoch.
Nach oben Nach unten
McNormnady
New Member
New Member


Männlich Deutschland

Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 5
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 17.11.15
Ort : Wien

RC Punkte RC Punkte : 1815
luecke Reely Rex X Tuning Beratung Blue-l10

Reely Rex X Tuning Beratung Empty
BeitragThema: Re: Reely Rex X Tuning Beratung   Reely Rex X Tuning Beratung EmptyMi Dez 02, 2015 6:59 pm

Hab mich jetzt nach all den beiträgen umgesehen und bin am überlegen zwischen Force 32 CNC/28R Pro, oder LRP Z.28R?
Nach oben Nach unten
Alikakara
RC Assistent
RC  Assistent
Alikakara

Auszeichnung : Bronze

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 117
Positive Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.10.14
Ort : Cloppenburg

RC Punkte RC Punkte : 2395
luecke Reely Rex X Tuning Beratung Blue-l10

Reely Rex X Tuning Beratung Empty
BeitragThema: Re: Reely Rex X Tuning Beratung   Reely Rex X Tuning Beratung EmptyDo Dez 03, 2015 9:27 pm

Hey,

Also ich habe den LRP 28 Spec3 und bin soweit sehr zufrieden mit dem Motor. Ich fahre ihn mit einem CPV Reso und damit hat er bei der richtigen Einstellung genug Anzug unten raus, aber auch die Endgeschwindigkeit ist mit einer 13er Glocke sehr gut . Ich kann dir den Motor wirklich wärmstens empfehlen... Besser als ein Force ist er alle Mal. Zudem er wahrscheinlich auch noch weniger Sprit verbraucht, weil er weniger Hubraum hat als ein 32er oder 38er.


Gruß
Nach oben Nach unten
 

Reely Rex X Tuning Beratung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RC CHRIS Modellbau Forum Portal ::  RC Modellbau  :: RC-Cars Verbrenner-