RC Hilfe & Support Forum Portal
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederAnmeldenLoginRC CHRIS - RC 4 YOU
Impressum-DSGVO

Board Regeln

Portal Seite

RC-Cars Elektro

RC-Cars Nitro

RC Drift Tuning

Kaufberatung

Fragen/Probleme

1:8 Buggy Räder

1:8 Monster Räder

1:10 Brushless Sets

1:8 Brushless Sets

1:10 Straße Räder

1:10 Drift Räder

Statistik
Wir haben 2545 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Mr.truggybuggy.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 30602 Beiträge geschrieben zu 4065 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche




Teilen
 

 ein Tipp...keine Frage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tobi
Modellbau Meister
Modellbau Meister
Tobi

Auszeichnung : ein Tipp...keine Frage Standa11

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 340
Positive Bewertung : 39
Anmeldedatum : 11.10.14
Ort : Nossen im Herzen von Sachsen

RC Punkte RC Punkte : 7258
Diamanten Diamanten : 15 Diamanten

luecke ein Tipp...keine Frage Blue-l10

ein Tipp...keine Frage Empty
BeitragThema: ein Tipp...keine Frage   ein Tipp...keine Frage EmptyDi Dez 22, 2015 5:21 pm

Hallo alle zusammen!
Heute habe ich mal keine Frage sondern einen Tipp, wie man Räder platzsparend unterbringen kann.
Als ich heute mein Paket mit einigen neuen Rädern erhalten habe, fiel mir auf, dass ich gar nicht weiß, wo ich die Guten unterbringen soll. Also habe ich mir überlegt denk wie ich diese am besten unterbringen soll.

Das ist bei dieser Überlegung heraus gekommen:


Die Räder übereinander stapeln und einen stabilen Faden auf die ca. 1,5fache Länge des Turmes zuschneiden.

An einem Ende etwas befestigen, womit man die Vorrichtung aufhängen könnte. In diesem Fall fand ich eine Unterlegscheibe praktisch. WICHTIG: Dieser Gegenstand muss durch das Loch passen, wo das Rad an der Achse befestigt wird. (Hoffe ihr wisst was ich meine...)

An dem anderen Ende etwas befestigen, das nicht durch dieses Loch passt. In diesem Fall, habe ich einen Pfeifenputzter (zerkratzt die Felge nicht) zu einem deutlich größeren Kreis gebogen und diesen dann zu einer 8 verdreht.

Das entstandene Gebilde habe ich am anderen Ende des Fadens befestigt.

Nun muss man die Räder nur noch auf den Faden auffädeln und fertig ist die "Radlagerungsschnur" lach1

Und nun doch noch drei Fragen:
Was haltet ihr von der Radlagerungsschnur? lach1
Habt ihr eine andere Art Räder zu lagern?
und...
Wie heißt das Loch, wo man das Rad an der Achse befestigt?

Gruß Tobi
(Übrigens: dieses Thema habe ich hier untergebracht, da ich finde, dass Räder etwas mit Optiktuning zu tun haben...)
Nach oben Nach unten
Lueckii
RC Assistent
RC  Assistent
Lueckii

Auszeichnung : ein Tipp...keine Frage Nont10

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 86
Positive Bewertung : 10
Anmeldedatum : 01.04.15
Ort : Düsseldorf/Köln

RC Punkte RC Punkte : 2155
Diamanten Diamanten : 5 Diamanten

luecke ein Tipp...keine Frage Blue-l10

ein Tipp...keine Frage Empty
BeitragThema: Re: ein Tipp...keine Frage   ein Tipp...keine Frage EmptyDi Dez 22, 2015 10:14 pm

Echt eine gute Idee! Ich habe meine Reifen/Felgen an Holzstäben seitlich an meinem "Ausstellungsregal" aufgesteckt :)
Nach oben Nach unten
Tobi
Modellbau Meister
Modellbau Meister
Tobi

Auszeichnung : ein Tipp...keine Frage Standa11

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 340
Positive Bewertung : 39
Anmeldedatum : 11.10.14
Ort : Nossen im Herzen von Sachsen

RC Punkte RC Punkte : 7258
Diamanten Diamanten : 15 Diamanten

luecke ein Tipp...keine Frage Blue-l10

ein Tipp...keine Frage Empty
BeitragThema: Re: ein Tipp...keine Frage   ein Tipp...keine Frage EmptyMi Dez 23, 2015 11:01 am

Danke
Hier noch 2 Bilder zur Veranschaulichung...
ein Tipp...keine Frage 20151212

ein Tipp...keine Frage 20151213

Gruß Tobi
Nach oben Nach unten
 

ein Tipp...keine Frage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RC CHRIS Modellbau Forum Portal ::  RC Modellbau  :: Karosserie & Optik Tuning-