RC Hilfe & Support Forum Portal
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederAnmeldenLoginRC CHRIS - RC 4 YOU
Impressum-DSGVO

Board Regeln

Portal Seite

RC-Cars Elektro

RC-Cars Nitro

RC Drift Tuning

Kaufberatung

Fragen/Probleme

1:8 Buggy Räder

1:8 Monster Räder

1:10 Brushless Sets

1:8 Brushless Sets

1:10 Straße Räder

1:10 Drift Räder

Statistik
Wir haben 2493 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist POLDY.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 30510 Beiträge geschrieben zu 4044 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
nitro.urbanmader
Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  EmptyEmpfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  I_voting_barEmpfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  Empty 
Athotis
Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  EmptyEmpfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  I_voting_barEmpfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  Empty 
POLDY
Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  EmptyEmpfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  I_voting_barEmpfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  Empty 




Teilen
 

 Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jojo
New Member
New Member


Männlich Deutschland

Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 1
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 22.09.16
Ort : Schweinfurt

RC Punkte RC Punkte : 1182
Diamanten Diamanten : 5 Diamanten

luecke Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  Blue-l10

Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  Empty
BeitragThema: Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10    Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  EmptySo Sep 25, 2016 2:17 pm

Hallo zusammen, ich wollte mir den Reely dune fighter Brushless 1:10 RTR als Anfängerauto kaufen. Ich kenn mich leider überhaupt noch nicht aus. Welchen Akku und welches Ladegerät könnt ihr mir empfehlen?
Akku und Ladegerät zusammen sollten zwischen 80 und 110 Euro kosten. Bei Conrad hatte ich nach mehreren geeigneten Akkus und Ladegeräten gefragt. Mit einer Pro und Contra Liste. Gekommen ist nur eine ein Akku und ein Ladegerät ohne Empfehlung, warum ich die beiden Produkte nehmen sollte.

Akku:
Modellbau-Akkupack (LiPo) 7.4 V 4000 mAh 25 C Conrad energy Box Hardcase T-Buchse

Ladegerät:
Modellbau-Multifunktionsladegerät 12 V, 230 V 7 A VOLTCRAFT V-Charge 50

die direkten links lassen sich leider nicht einfügen, da ich unter 7 Tage angemeldet bin.





Beim Auto bin ich mir auch nicht 100 Prozent sicher:
Was das Auto mitbringen sollte:
Gesamtbudget für Auto , Akku und Ladegerät 250 bis 320 Euro
Größe : 1:10
Motor : Brushless
RTR bitte kein Baukasten
Geschwindikeit: 40 bis 60 Kmh
sollte offroad einsetzbar sein, hatte aber nich vor, große Sprünge damit zu machen.

Freue mich über jede Antwort ;)
Nach oben Nach unten
eXtreme
RC Freak
RC Freak
eXtreme

Männlich Deutschland

Alter : 42
Anzahl der Beiträge : 11
Positive Bewertung : 0
Anmeldedatum : 08.05.16
Ort : Warendorf

RC Punkte RC Punkte : 1371
Diamanten Diamanten : 5 Diamanten

luecke Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  Blue-l10

Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  Empty
BeitragThema: Re: Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10    Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  EmptySo Sep 25, 2016 3:35 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] schrieb:
Hallo zusammen, ich wollte mir den Reely dune fighter Brushless 1:10 RTR als Anfängerauto kaufen. Ich kenn mich leider überhaupt noch nicht aus. Welchen Akku und welches Ladegerät könnt ihr mir empfehlen?
Akku und Ladegerät zusammen sollten zwischen 80 und 110 Euro kosten. Bei Conrad hatte ich nach mehreren geeigneten Akkus und Ladegeräten gefragt. Mit einer Pro und Contra Liste. Gekommen ist nur eine ein Akku und ein Ladegerät ohne Empfehlung, warum ich die beiden Produkte nehmen sollte.

Akku:
Modellbau-Akkupack (LiPo) 7.4 V 4000 mAh 25 C Conrad energy Box Hardcase T-Buchse

Ladegerät:
Modellbau-Multifunktionsladegerät 12 V, 230 V 7 A VOLTCRAFT V-Charge 50

die direkten links lassen sich leider nicht einfügen, da ich unter 7 Tage angemeldet bin.





Beim Auto bin ich mir auch nicht 100 Prozent sicher:
Was das Auto mitbringen sollte:
Gesamtbudget für Auto , Akku und Ladegerät 250 bis 320 Euro
Größe : 1:10
Motor : Brushless
RTR bitte kein Baukasten
Geschwindikeit: 40 bis 60 Kmh
sollte offroad einsetzbar sein, hatte aber nich vor, große Sprünge damit zu machen.

Freue mich über jede Antwort ;)

Also lass die finger von den Conrad Energy akkus. die haben nur 25C entladerate das ist nicht viel. gibbt zb bei Modellbaucenter Bochum Brainergy 5200mAh 45 C für ca. 30 Euro. Ich selber habe einen HPI Blitz Flux 2WD Short Course und fahre die Brainergy akkus da drin ohne Probleme. Nur bei meinem Team Durango gibt es Probleme weil er über Motorisiert ist und die C Rate ist zu niedrig. MFG extreme
Nach oben Nach unten
Metalbart
Modellbau Meister
Modellbau Meister
Metalbart

Auszeichnung : Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  Standa11

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 434
Positive Bewertung : 139
Anmeldedatum : 14.03.15
Ort : Münster/Köln

RC Punkte RC Punkte : 2679
Diamanten Diamanten : 5 Diamanten

luecke Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  Blue-l10

Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  Empty
BeitragThema: Re: Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10    Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10  EmptySo Sep 25, 2016 4:16 pm

Hi,

das Ladegerät macht keinen schlechten Eindruck, es lohnt sich gleich zu Anfang ein ordentliches Ladegerät zu besitzen.
Mein Voltcraft (anderes Modell; gibts nicht mehr zu kaufen) hält immerhin noch bis heute durch, und balanciert nicht sonderliche lange aus.

Dennoch würde ich sagen mit einem Graupner Ultramat 14 Plus bist du besser bedient.
Graupner Ladegeräte laden schnell und schonend und haben meist viele Modi und Einstellmöglichkeiten.

Da ich auch mal einen Conrad Energy Akku besaß, rate ich dir von diesen ab, durch Überbelastung platzte der LiPo.
25C oder 20C Entladerate sind für den Reely vollkommen ausreichend, der Motor wird sicher nicht über 60A ziehen.

Ein zwei Zellen (2s) LiPo von Gens Ace, SLS oder Hacker mit 3500-5000mAh würde ich dir empfehlen.
Der LiPo wird dann zw. 25 und 50€ kosten. Vor allem musst du darauf achten, dass der Akku auch ins Modell passt.

Weitere Modell deiner Vorstellung sind z.B. der LRP S10 Twister 2 Bl oder der Thunder Tiger Sparrowhawk XXB.
Die da eingebauten Antriebscombos sind etwas stärker ausgelegt, der LiPo sollte dann 25-30C haben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]: Der LiPo von Brainenergy sollte 234A Spitzenentladestrom haben, stemmt also 1872W Spitzenleistung. Kein 540er Motor an 8V wird diese Leistung haben.
Vermutlich ist die Qualität einfach zu schlecht.

MfG
Nach oben Nach unten
 

Empfehlung für Akku und Ladegerät Reely dune figther 1:10

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RC CHRIS Modellbau Forum Portal ::  Support Bereich  :: Kaufberatung-