RC Hilfe & Support Forum Portal
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederAnmeldenLoginRC CHRIS - RC 4 YOU
Impressum-DSGVO

Board Regeln

Portal Seite

RC-Cars Elektro

RC-Cars Nitro

RC Drift Tuning

Kaufberatung

Fragen/Probleme

1:8 Buggy Räder

1:8 Monster Räder

1:10 Brushless Sets

1:8 Brushless Sets

1:10 Straße Räder

1:10 Drift Räder

Statistik
Wir haben 2490 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Schumi.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 30500 Beiträge geschrieben zu 4041 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche




Teilen
 

 Erster Wettbewerbsmotor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
pman
RC Süchtling
RC Süchtling
pman

Männlich Deutschland

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 24
Positive Bewertung : 2
Anmeldedatum : 29.08.16
Ort : Frankfurt am Main

RC Punkte RC Punkte : 1338
Diamanten Diamanten : 5 Diamanten

luecke Erster Wettbewerbsmotor Blue-l10

Erster Wettbewerbsmotor Empty
BeitragThema: Erster Wettbewerbsmotor   Erster Wettbewerbsmotor EmptyMo März 20, 2017 4:52 pm

Heyho,
ich interessiere mich sehr für den Nitro-Rennsport.
Vor ca. 2 Monaten kam mein Losi 8ight zu mir, welcher aktuell noch vom 21CNC beflügelt wird.
Nun muss was neues her...aber was?
Es sollte schon ein Wettbewerbs Motor mit geschlossener Backplate sein, dennoch sollte er von einem "Hobbyfahrer" bedienbar bleiben.
Nun meine Fragen:
Welcher Motor passt zu mir?
Was muss ich bei den "Profi" Motoren beachten?
Gibt es einige Besonderheiten, die ich wissen muss?
Nach oben Nach unten
RC Peter
RC Assistent
RC  Assistent
RC Peter

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 17
Anzahl der Beiträge : 91
Positive Bewertung : 10
Anmeldedatum : 06.03.16
Ort : Niesky

RC Punkte RC Punkte : 2675
Diamanten Diamanten : 10 Diamanten

luecke Erster Wettbewerbsmotor Blue-l10

Erster Wettbewerbsmotor Empty
BeitragThema: Re: Erster Wettbewerbsmotor   Erster Wettbewerbsmotor EmptyMo März 20, 2017 8:25 pm

Hi hallo

also als erstes kann ich Novarossi wirklich empfehlen, da den die Besten aus unserem Verein fahren und wirklich damit zufrieden sind, denn sie haben sehr gute Leistung und gute Lebensdauer.
Beachten solltest du, dass die Motoren (nicht alle) einen Turbobrennraum haben und andere Glühkerzen benötigen.

So, ich denke das kann helfen Good

Gruß Peter
Nach oben Nach unten
Modellbau King
Modellbau Meister
Modellbau Meister
Modellbau King

Auszeichnung : Erster Wettbewerbsmotor Standa11

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 491
Positive Bewertung : 60
Anmeldedatum : 22.07.15
Ort : Leingarten Baden-Würtenberg

RC Punkte RC Punkte : 6095
Diamanten Diamanten : 10 Diamanten

luecke Erster Wettbewerbsmotor Blue-l10

Erster Wettbewerbsmotor Empty
BeitragThema: Re: Erster Wettbewerbsmotor   Erster Wettbewerbsmotor EmptyDi März 21, 2017 5:29 am

Hallo
Ich kann lrp empfehlen.
Mit einem zr21x kannst du nichts falsch machen.
Der zz21c hat mehr Power aber ist schwieriger zum einstellen da das ein 4 Nadel Vergaser ist nicht wie beim zr 3 Nadel VergaService.

Bei Fragen zu den Motoren einfach melden ich habe beide.


Gruß Modellbau King
Nach oben Nach unten
RCFAN
Modellbau Meister
Modellbau Meister
RCFAN

Auszeichnung : Erster Wettbewerbsmotor Standa11

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 477
Positive Bewertung : 64
Anmeldedatum : 05.08.15
Ort : Kelheim (Bayern)

RC Punkte RC Punkte : 3749
Diamanten Diamanten : 15 Diamanten

luecke Erster Wettbewerbsmotor Blue-l10

Erster Wettbewerbsmotor Empty
BeitragThema: Re: Erster Wettbewerbsmotor   Erster Wettbewerbsmotor EmptyMi März 22, 2017 10:39 pm

Hallo,

ich kann dir den REDS R5R empfehlen. Ist sehr leicht einzustellen, hat eine Menge Leistung und ist vom Preis einer der günstigsten Wettbewerbsmotoren am Markt.

Meiner hat schon über 20 Liter drauf und fährt wie am ersten Tag.

Gruß RCFAN
Nach oben Nach unten
atze_85
Modellbau Meister
Modellbau Meister
atze_85

Auszeichnung : STAR & Bronze

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 256
Positive Bewertung : 53
Anmeldedatum : 14.09.15
Ort : Malter

RC Punkte RC Punkte : 6308
Diamanten Diamanten : 15 Diamanten

luecke Erster Wettbewerbsmotor Blue-l10

Erster Wettbewerbsmotor Empty
BeitragThema: Re: Erster Wettbewerbsmotor   Erster Wettbewerbsmotor EmptySo März 26, 2017 1:21 pm

Die Frage ist ja was du ausgeben möchtest für ein neues Triebwerk. Günstige und Gute die eher noch an Hobbyfahrer gerichtet sind, gehen bei 150€ los, wie bspw. der Novarossi Bloody. In Richtung Wettbewerb und mit einem Kompromiss aus Preis und Leistung gehts dann mit dem REDS R5R. Den gibt's zur Zeit für um die 250€, In Kombo mit Reso für 300€, was ein super Preis ist für das Bundle. Der ist zur Zeit so günstig in der 3. Generation zu bekommen, da es bereits ein Nachfolgermodell gibt. Ich fahre den berreits seit einem Jahr selber und bin von Preis-Leistung wirklich beeindruckt. Auch doppelt so teuren Konkurrenten wie Bullitts, Novarossis oder LRP's konnte er während des letzten Cups problemlos folgen. Im Vergleich der Leristung fehlt ihm lediglich etwas Dampf im obersten Drehzahlbereich. Jedoch hat man für den günstigeren Preis nicht so edle Materialien verbaut wie eine DLC-beschichte Kurbelwelle oder Wolframgewichte in der Welle zur Gewichts und Drehzahloptimierung, wie du sie bei einem 500€ Motor findest, wie bspw. den neuen Bullitt B221. Folglich ist der Verschleiß an manchen Bauteilen höher und diese müssen entsprechend eher ersetzt werden. Mehr Dampf für etwas weniger Geld als 500€ bekommst du mit dem REDS R7 Evoke (momentan ca. 390€), wobei auch hier keine DLC-beschichtete Welle verbaut ist, daher auch der Preisunterschied. Jedoch hat man mit den REDS sehr gute Motoren, die bereits diverse Titel eingefahren haben wie Europameistertitel. In meinem Verein wird hauptsächlich BULLITT, REDS und Novarossi gefahren und alle sind mit ihren Motoren zufrieden.

Da musst du dann entscheiden welchen du nimmst bzw. wieviel du ausgeben möchtest. Das hängt wohl vom Einsatzzweck ab. Für den Hobbybereich zum Bashen oder mal heizen im Steinbruch etc langt der Bloody zu. In Hinblick auf den Einstieg oder zum Schnuppern in den Wettbewerbssektor würde ich zum R5R greifen. Wenn dir die Kohle egal ist, dann empfehle ich dir den Bullitt B221. Der zieht dir zweifelsohne die Mütze vom Pinsel clap clap clap.

Zu beachten wäre hier wirklich, wie schon erwähnt, dass du für all diese Motoren Turbokerzen brauchst, da sie Turbobrennräume haben. Und da sie alle geschlossene Backplates haben, brauchst du natürlich auch noch eine Starterbox Good
In jedem Fall wirst du einen merklichen Unterschied zu deinem CNC bemerken hihi von "Was für ein Unterschied..." bis "alter Schwede" rock Die "Bedienbarkeit" hängt immer von dem der die Hand an der Funke hat, ab !!! Die Frage wäre eher was hier ein sinnvolles Preis-Leistungs-Verhältnis hat in Abhängigkeit vom Verwendungs- und Einsatzzweck...


Gruß, atze_85
Nach oben Nach unten
Reelaxx
Modellbau Meister
Modellbau Meister
Reelaxx

Auszeichnung : Erster Wettbewerbsmotor Standa11

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 37
Anzahl der Beiträge : 253
Positive Bewertung : 37
Anmeldedatum : 13.12.16
Ort : Homburg

RC Punkte RC Punkte : 6008
Diamanten Diamanten : 5 Diamanten

luecke Erster Wettbewerbsmotor Blue-l10

Erster Wettbewerbsmotor Empty
BeitragThema: Re: Erster Wettbewerbsmotor   Erster Wettbewerbsmotor EmptyDo März 30, 2017 1:00 am

Hi,

wenn du ganz sparsam sein möchtest, und trotzdem hohe drehzahl und gute leistung guck dir auch mal den Thunder Tiger 21er an, gibts mit geschlossener backplate ebenso wie den Nitro bull 21er.

Gibts beide ohne seilzugstarter sind einfach einzustellen, sind zwar keine "Wettbewerbs-Motoren", aber haben ca. 2,8PS und rund 38000 UpM.

Aber gegen den 21er CNC mit 29000Upm und 1,9 PS ist das ein echter Unterschied. Drehzahlmässig laut Datenblatt 31% und Leistungsmäßig 47% mehr.   rock
Und dat für nur 80 €.



Grüße
Nach oben Nach unten
Modellbau King
Modellbau Meister
Modellbau Meister
Modellbau King

Auszeichnung : Erster Wettbewerbsmotor Standa11

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 491
Positive Bewertung : 60
Anmeldedatum : 22.07.15
Ort : Leingarten Baden-Würtenberg

RC Punkte RC Punkte : 6095
Diamanten Diamanten : 10 Diamanten

luecke Erster Wettbewerbsmotor Blue-l10

Erster Wettbewerbsmotor Empty
BeitragThema: Re: Erster Wettbewerbsmotor   Erster Wettbewerbsmotor EmptyDo März 30, 2017 6:35 am

Da bin ich der selben Meinung.

Ich habe mir jetzt einen Reedy Power 21 VR St geholt der Wird bei trunder tiger hergestellt.


Der zr21x lrp  hatte Motor schaden
Nach oben Nach unten
 

Erster Wettbewerbsmotor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RC CHRIS Modellbau Forum Portal ::  RC Modellbau  :: RC-Cars Verbrenner-