RC Hilfe & Support Forum Portal
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederAnmeldenLoginRC CHRIS - RC 4 YOU
Impressum-DSGVO

Board Regeln

Portal Seite

RC-Cars Elektro

RC-Cars Nitro

RC Drift Tuning

Kaufberatung

Fragen/Probleme

1:8 Buggy Räder

1:8 Monster Räder

1:10 Brushless Sets

1:8 Brushless Sets

1:10 Straße Räder

1:10 Drift Räder

Statistik
Wir haben 2492 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Athotis.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 30506 Beiträge geschrieben zu 4042 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche




Teilen
 

 Welche Funke Graupner,Sanwa,Futaba?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Darksaint
Modellbau Meister
Modellbau Meister
Darksaint

Auszeichnung : STAR & Bronze

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 252
Positive Bewertung : 32
Anmeldedatum : 06.02.16
Ort : Weilheim in Oberbayern

RC Punkte RC Punkte : 2267
Diamanten Diamanten : 5 Diamanten

luecke Welche Funke Graupner,Sanwa,Futaba? Blue-l10

Welche Funke Graupner,Sanwa,Futaba? Empty
BeitragThema: Welche Funke Graupner,Sanwa,Futaba?   Welche Funke Graupner,Sanwa,Futaba? EmptySa Apr 22, 2017 7:41 pm

Servus Leute,

bin auf der Suche nach einer neuen Funke, da ich mit meiner jetzigen Absima CR4T Ultimate überhaupt nicht zufrieden bin. Habe mir jetzt schon folgende einmal angesehen:
-Graupner X-8n
-Sanwa MT4-S
-Futaba T4PV
Hat hier vielleicht jemand Erfahrungswerte? Ganz interessant wäre natürlich wenn jemand den direkten Vergleich einmal hat. Über die Sanwas liest man ja nur gutes jedoch sind die Empfängerpreise auch richtig gesalzen, was sich dann bei mehreren Autos sehr stark auf den Geldbeutel schlägt

Danke schon einmal und haut rein

Grüße

Darksaint
Nach oben Nach unten
atze_85
Modellbau Meister
Modellbau Meister
atze_85

Auszeichnung : STAR & Bronze

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 256
Positive Bewertung : 53
Anmeldedatum : 14.09.15
Ort : Malter

RC Punkte RC Punkte : 6321
Diamanten Diamanten : 15 Diamanten

luecke Welche Funke Graupner,Sanwa,Futaba? Blue-l10

Welche Funke Graupner,Sanwa,Futaba? Empty
BeitragThema: Re: Welche Funke Graupner,Sanwa,Futaba?   Welche Funke Graupner,Sanwa,Futaba? EmptySo Apr 23, 2017 8:46 pm

Hiho Darksaint,

Nen Vergleich kann ich leider nicht ziehen, da ich nur eine der drei die zur Auswahl stehen besitze...Und zwar die Sanwa MT4s.
Den Vergleich kann ich nur zur Modellcraft GT2 ziehen und zu einer CR3P von Absima, da ich diese vorher gefahren bin. Ranglistentechnisch gibts da keine Frage wo ich die Absima zwischen diesen dreien einordne.
Vom Grad der Direktheit und der Schnelligkeit setze ich sogar eine einfache GT2 über die CR3P. Ich hab mit der billigen 30€ Funke erheblich mehr Feeliung für das Auto als mit der doppelt so teuren Absima...keine Ahnung warum.
Auf der Strecke macht natürlich die Sanwa dann nochmal einen ganz anderen Schuhe als die GT2 und die CR3P.
Enormer Zugewinn an Feeling und Handling für's Auto (Offroad). Die Einstellungsmöglichkeiten an der Sanwa sind enorm. Nach kurzer Orientierung und Einarbeitung ist alles recht einfach zu finden im Menü. Dazu gibts auch viele Videos im Netz wo die Funktionen vorgestellt werden. Die Telemetrie hab ich noch nie ausprobiert, da diese zu Wettbewerben untersagt ist. Sollte aber auch problemlos funktionieren. Ich bewege mit der Funke ausschließlich meinen Wettbewerbsbuggy, 1:8er Nitro, auf der Offroad Strecke im Freien (Lehmboden, Rasengitter, Holz, Asphalt) und auf der Offroad Indoorstrecke (Asphalt, Rasenmatte und Holz). Ansonsten steht die verpackt in ihrer Tasche im Schrank. Das Feeling mit der 4Sist überall top. Drinnen auf Asphalt natürlich noch einmal umso genauer und präziser. Bin auch beide andere Funken mal auf der Strecke gefahren und das war wie der Vergleich von nem Trabant und einem Supersportwagen. Der Grad der Direktheit hängt mit Sicherheit aber auch vom Wagen ab, den du mit der Funke steuerst. Bei uns im Verein fahren die meisten Sanwa oder Futaba. Graupner sagt mir persönlich von der Form nicht zu. ich finde die alle so globig, aber das ist Geschmackssache. Was ich noch sehr schön finde an der Sanwa...du kannst die Griffschalen tauschen, für große und kleine Hände und noch viel geiler, man kann den Trigger im Anstellwinkel neigen, was ich als super Bereicherung für's Wohlfühlen empfinde. Weiterhin kann man (wie bestimmt auch bei den Graupnern und Futabas in der Preisliga - bin ich mir aber nicht sicher) den Druckpunkt, bzw. den Widerstand des Triggers und des Lenkrades exakt auf deinen Wohlfühlbereich einstellen.
Ich dachte bis dahin auch das ist Unsinn und das braucht kein Mensch, aber als ich das erstemal 35 Minuten am Stück einen Finallauf gefahren bin, war ich froh diese Optionen zu haben. Ich bin damit wesentlich entspannter unterwegs als mit meiner GT2 und erst recht als mit der Absima. Auf'n Parkplatz oder in der Kuhle zum bashen macht das sicher keinen großen Unterschied, aber auf einer 1,5 Meter breiten Fahrbahn mit 10 anderen Autos zusammen ist das Feeling und die Präzission für deinen Wagen Wahnsinn.
Also für die Sanwa gibts von mir ganz klar alle Good Good Good die ich hab. Hatte noch keinerlei Probleme wie Funkstörung oder Abriss (hatte ich mit der CR3P öfter mal). Der Nachteil wie du schon sagtest sind die gesalzenen Preise für die Empfänger... die sind schon extrem hochpreisig...leider. Ein Einziger fährt aber auch die CR4T Ultimate bei uns im Verein... er hat die aber auch noch nicht lang. Wieso bist du eigentlich nicht mit der unzufrieden? Und was wird denn das Einsatzgebiet der Funke bei dir sein? Ich hoffe ich konnte dir, zumindest was die Sanwa angeht etwas weiterhelfen.
Bei Fragen einfach Fragen.

Gruß, atze_85
Nach oben Nach unten
 

Welche Funke Graupner,Sanwa,Futaba?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RC CHRIS Modellbau Forum Portal ::  Support Bereich  :: Kaufberatung-