RC Hilfe & Support Forum Portal
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederAnmeldenLoginRC CHRIS - RC 4 YOU
Impressum-DSGVO

Board Regeln

Portal Seite

RC-Cars Elektro

RC-Cars Nitro

RC Drift Tuning

Kaufberatung

Fragen/Probleme

1:8 Buggy Räder

1:8 Monster Räder

1:10 Brushless Sets

1:8 Brushless Sets

1:10 Straße Räder

1:10 Drift Räder

Statistik
Wir haben 2547 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Greedyaf.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 30602 Beiträge geschrieben zu 4065 Themen
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche




Teilen
 

 Eventueller Motorschaden?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Nitro
Modellbau Examiniert
Modellbau Examiniert
Nitro

Auszeichnung : Bronze

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 37
Anzahl der Beiträge : 184
Positive Bewertung : 26
Anmeldedatum : 28.07.14
Ort : Hannover

RC Punkte RC Punkte : 2722
Diamanten Diamanten : 10 Diamanten

luecke Eventueller Motorschaden? Blue-l10

Eventueller Motorschaden? Empty
BeitragThema: Eventueller Motorschaden?   Eventueller Motorschaden? EmptyFr Aug 03, 2018 12:45 pm

Moin Zusammen,

ich habe gerade ein kleines Problemkind zu Besuch, soll heißen, in meinem Bastelkeller steht ein HPI Trophy mit einem Z28R Spec 3 von meinem Cousin. Ich habe den Wagen mit der Aussage "Seilzugstarter klemmt, schau ihn dir bitte mal an!" bekommen.

Nun habe ich den Motor ausgebaut, den Seilzugstarter probiert und siehe da, nicht der Starter sondern der Kolben in der Laufhülse klemmt.
Ich habe den total verdreckten Motor zerlegt und gereinigt. Wenn ich nun probiere den Kolben durch die Laufhülse zu schieben, bleibt diese gute 8mm vor OT stecken. Klar muss die Hülse Richtung OT wegen der Kompression enger werden aber hier tut sich gar nichts mehr.
In der  Laufhülse sind keine gravierenden Abnutzungsspuren zu sehen. Bei einem durch z.B. Überhitzung entstandener Kolbenfresser hätte ich Kratzer oder zumindest leichte Spuren in der Hülse erwartet.

Mein Gefühl sagt mir, dass es sich hier um einen Motorschaden handelt. Leider habe ich noch nie einen Nitro Motorschaden erlebt.  clap
Vielleicht hatte ja der ein oder andere schon einmal so eine Negativerfahrung und kann mir von seinem Verhalten berichten?
Nach oben Nach unten
Reelaxx
Modellbau Meister
Modellbau Meister
Reelaxx

Auszeichnung : Eventueller Motorschaden? Standa11

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 38
Anzahl der Beiträge : 254
Positive Bewertung : 40
Anmeldedatum : 13.12.16
Ort : Homburg

RC Punkte RC Punkte : 6353
Diamanten Diamanten : 5 Diamanten

luecke Eventueller Motorschaden? Blue-l10

Eventueller Motorschaden? Empty
BeitragThema: Re: Eventueller Motorschaden?   Eventueller Motorschaden? EmptyFr Aug 03, 2018 11:23 pm

Hi,

wenn du den Kolben von Hand durch die Laufbuchse schieben könntest, dann wäre der Motor hin oder zumindest ausgelutscht.
Bau den Motor wieder zusammen, achte drauf das Pleuel mit Kolben und Laufbuchse richtig herum sind, mit sprit Spülen und etwas mit Säurefreiem Öl ölen. Schnapp dir nen Haarföhn und mache den Motor warm und versuch dann mal am Seilzugstarter zu ziehen.

Wie alt ist denn der Motor? Wieviele Liter? Klingt stark nach neuen Motor angeworfen und direkt übern Acker gebrettert und einlaufen lassen vergessen.

Bei neuen Motoren klemmt der Kolben oft so sehr, das man mit einem Schraubenzieher an der Schwungscheibe hebeln muss wenn der mal wärend dem Einlaufen und Einfahren ausgeht und am OT festklemmt.

... oder klemmt der Kolben immernoch in der Laufbuchse? Jedenfalls warmmachen und Ölen!

Nach oben Nach unten
Nitro
Modellbau Examiniert
Modellbau Examiniert
Nitro

Auszeichnung : Bronze

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 37
Anzahl der Beiträge : 184
Positive Bewertung : 26
Anmeldedatum : 28.07.14
Ort : Hannover

RC Punkte RC Punkte : 2722
Diamanten Diamanten : 10 Diamanten

luecke Eventueller Motorschaden? Blue-l10

Eventueller Motorschaden? Empty
BeitragThema: Re: Eventueller Motorschaden?   Eventueller Motorschaden? EmptySa Aug 04, 2018 1:41 pm

Moin,
schon mal vielen Dank für deine Antwort.
Also einlaufen lassen habe ich damals selbst gemacht.
Der Motor ist gut zwei Jahre alt, wurde aber wenig gefahren. Wieviel Sprit er durch hat, kann ich darum nicht genau sagen.
Habe alle Teile über nacht mit Nitro gespült, mit Druckluft ausgeblasen und mit WD40 konserviert.
Werde mich später ans zusammenbauen machen und euch dann nochmal berichten.
Nach oben Nach unten
Modellbau King
Modellbau Legende
Modellbau Legende
Modellbau King

Auszeichnung : STAR + Gold

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 510
Positive Bewertung : 73
Anmeldedatum : 22.07.15
Ort : Leingarten Baden-Würtenberg

RC Punkte RC Punkte : 6504
Diamanten Diamanten : 10 Diamanten

luecke Eventueller Motorschaden? Blue-l10

Eventueller Motorschaden? Empty
BeitragThema: Re: Eventueller Motorschaden?   Eventueller Motorschaden? EmptySo Aug 12, 2018 9:44 pm

Hi

Und läuft der Motor oder nicht
Nach oben Nach unten
Nitro
Modellbau Examiniert
Modellbau Examiniert
Nitro

Auszeichnung : Bronze

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 37
Anzahl der Beiträge : 184
Positive Bewertung : 26
Anmeldedatum : 28.07.14
Ort : Hannover

RC Punkte RC Punkte : 2722
Diamanten Diamanten : 10 Diamanten

luecke Eventueller Motorschaden? Blue-l10

Eventueller Motorschaden? Empty
BeitragThema: Re: Eventueller Motorschaden?   Eventueller Motorschaden? EmptyMo Aug 13, 2018 2:17 pm

Moin, bin aktuell in Urlaub, daher kann ich noch kein Feedback geben!
Nach oben Nach unten
atze_85
Modellbau Meister
Modellbau Meister
atze_85

Auszeichnung : STAR & Bronze

Männlich Deutschland

VIP
Alter : 34
Anzahl der Beiträge : 256
Positive Bewertung : 53
Anmeldedatum : 14.09.15
Ort : Malter

RC Punkte RC Punkte : 6647
Diamanten Diamanten : 15 Diamanten

luecke Eventueller Motorschaden? Blue-l10

Eventueller Motorschaden? Empty
BeitragThema: Re: Eventueller Motorschaden?   Eventueller Motorschaden? EmptySo Aug 19, 2018 1:17 pm

Moin...
Ich sehe das wie Reelaxx. Das der Kolben am kalten Zustand im oberen OT in der Laufbuchse stecken bleibt ist richtig. Wenn du ihn da durchschieben könntest kannste ihn direkt in die Tonne geben. Versuch mal was Reelaxx erklärt hat. Würde ich haargenau so machen.Hat der Kolben denn Riefen in den seitlichen Wänden?

Gruß, atze_85
Nach oben Nach unten
 

Eventueller Motorschaden?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RC CHRIS Modellbau Forum Portal ::  Support Bereich  :: Eure Fragen & Antworten-